Bürgerideen

Wir suchen gute und kreative Ideen, wie wir das Leben in unserer STadt in Zukufnt gestalten wollen. Wir sind sicher, dass viele Bürger*innen tolle Ideen haben, Ihnen aber die Mittel fehlen oder sie einfach zu wenig Menschen kennen, die sie bei der Umsetzung dieser Idee unterstützen würden.

Auf dieser Seite stellen wir Ihre Ideen vor. Vielleicht finden Sie andere Menschen, die sich auch für diese Idee begeistern und mitmachen. Wenden Sie sich einfach an den Zukunftsrat unter: konktakt@zukunftsrat.de

Idee 1: Selbstbestimmtes Leben und Sterben im Quartier

Ziel des Projekts ist die Vernetzung von professioneller Pflege und Ehrenamt nach dem Buurtzorg- Modell in den Niederlanden oder den Care for You Modell in Berlin. ( https://www.pm-pflegemarkt.com/buurtzorg/ oder: https://www.pflegedienst-care-4-you.de/   Diese Projekte sind auch deshalb interessant, da sie auf der Idee der commons basieren.

Infografik NBA und Pflegegrad

In einer Arbeitsgruppe der ZRL soll diese Idee vertieft werden, die Erfahrungen aus den o.g. Projekten zusammengestellt werden, und eine Umsetzung in einem Pilotprojekt in Lüneburg versucht werden. Das Projekt kann in den Prozess von Lüneburg 2030 eingebracht werden. Ansprechpartnerin: Bettina Schröder- Henning

Idee 2: Bürgerbeteiligung stärken

Bildergebnis für Mehr Demokratie

Der Zukunftsrat will die Beteiligung der Bürger*innen an den Planungen und Entscheidungen für eine nachhaltige Zukunft stärken. Es gibt dazu bundesweit zahlreiche Initiativen und Ideen. Diese wollen wir kennenlernen und prüfen, was wir hier in Lüneburg umsetzen können. Interessante Ansätze sind etwa:

Der Ansatz der „Konsultative“

Der Bürgerrat Demokratie

die vielen Formen der direkten Demokratie

Ansprechpartner: Norbert Bernholt